Bezirks-Ausschreibungen der aktuellen & nächsten Turniere

Maß und Lipphardt siegen beim Red-Cup

am . Veröffentlicht in Jugendsportmeldungen - 2017

Bochum-Stiepel. Der Red-Cup des Sommers fand wie gewohnt auch dieses Jahr beim TC Rot-Weiß Stiepel statt. Insgesamt acht Mädchen und sechs Jungen spielten den „jüngsten“ Bezirksmeister aus. Turnierleitung und viele helfende Eltern machten das Event zu einem tollen Samstagmorgen.

2017 06 25 Red Cup Aufmacher
Stolz über ihre Leistung und auch hochverdient zeigten sich die Kids bei der Siegerehrung. © Monika Dülberg

Kreismeisterschaft im Kreis Lippe mit wenig Beteiligung

am . Veröffentlicht in Jugendsportmeldungen - 2017

Waltrop/Ickern. Vom 23. Bis 27. Mai fand beim TuS Ickern seit langer Zeit wieder die traditionelle Kreismeisterschaft statt. Im Kreis Lippe meldeten sich nur 20 Akteure an, die in drei Konkurrenzen um den Titel spielten. Teilnahmeberechtigt waren alle Jugendlichen des Kreises Lippe im Bezirk Ruhr-Lippe, die bei den kurz zuvor stattgefundenen Bezirksmeisterschaften nicht das mindestens Viertelfinale erreicht hatten.

2017 06 09 KMS Lippe Leithe
Der Sieger den Junioren U12 Konkurrenz war Matti Leithe. © Claudia Beßer

Die Kreismeister im Kreis Ruhr stehen fest

am . Veröffentlicht in Jugendsportmeldungen - 2017

Herten. Vom 23. Bis 27. Mai fand beim Hertener TC seit langer Zeit wieder die traditionelle Kreismeisterschaft statt. Diese ersetzte den drei Jahre lang ausgetragenen Ruhr-Lippe Frühjahrs-Cup. Im Kreis Ruhr meldeten sich insgesamt 62 Akteure an, die in fünf Konkurrenzen um den Titel spielten. Teilnahmeberechtigt waren alle Jugendlichen des Kreises Ruhr im Bezirk Ruhr-Lippe, die bei den kurz zuvor stattgefundenen Bezirksmeisterschaften nicht das mindestens Viertelfinale erreicht hatten.

2017 05 31 KMS Ruhr Sieger
Die Kreismeister sind (oben v.l.) Lina Sievers (2. U18), Carolin Hülsmann (1. U14), Johanna Walkenhorst (2. U14), Alina Weiten (1. U18), Marko Danko (2. U14) (unten v.l.) Phil Dörner (1. U12), Bruno Vogel (2. U12), Benedikt Jurgeleit (1. U16) und Lukas Friedrich (1. U14). © Hertener TC