Aus den Kreisen - 2012

Ennepe-Ruhr-Kreismeisterschaften übertreffen Erwartungen

Geschrieben von Michael Gössing am .

Herdecke. In insgesamt 19 Konkurrenzen suchte der Tenniskreis Ennepetal-Ruhr auf der Anlage des Herdecker Tennisvereins in diesem Jahr seine Einzel-Kreismeister. Mit 288 gemeldeten Akteuren war die Veranstaltung wieder einmal ein großer Erfolg. „Mit so vielen Meldungen hätten selbst wir nicht gerechnet. Aber so ist es ja umso schöner“, freute sich Werner Volk, der die Turnierleitung in Sprockhövel übernahm. Wie schon in den Vorjahren war das Leistungsniveau mit Spielerinnen und Spielern aus Westfalen- und Verbandsligen sehr hoch. „Am Finaltag hatten wir auch noch Glück mit dem Wetter. Die zahlreichen Zuschauer bekamen also besten Tennissport bei besten Bedingungen geboten“, so Volk.

2012 09 21 EN-KM-Siegerfoto
Die Sieger und Platzierten der diesjährigen Ennepe-Ruhr-Kreismeisterschaft.

Der EN-Kreis sucht seine Nummer eins

Geschrieben von Michael Gössing am .

Herdecke. Unmittelbar nach den Sommerferien fällt der Startschuss zu der achten Tennis-Einzelkreismeisterschaft der neun Städte des Ennepe-Ruhr-Kreises. Das Turnier wird wie auch in den vergangenen Jahren erneut als Leistungsklassen-Turnier gewertet. Los geht’s am 31. August. Die Finals finden dann am 15. September auf der Anlage des Herdecker Tennisvereins statt. „Damit wir einen reibungslosen Ablauf garantieren können, werden die Vorrundenspiele sowie Halbfinals auf sämtlichen Anlagen im Kreis gespielt. Die Spielpläne passen wir entsprechend der jeweiligen Anmeldungen an“, erklärt Turnierdirekter Stephan Rath.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden